Category Archives: Bitcoin

Le lobbyiste condamné Jack Abramoff plaide coupable dans une affaire de fraude sur Bitcoin

Le célèbre lobbyiste et ex-condamné Jack Abramoff avait accepté de plaider coupable à une arnaque à la crypto-monnaie. Il dirigeait un cas présumé de fraude Bitcoin qui violait les réglementations fédérales en vigueur en matière de divulgation de lobbying.

Accusations parallèles contre NAC, Rowland Andrade et Abramoff

Jeudi, la SEC américaine a annoncé ses accusations contre le directeur général de la Fondation du CNA, Rowland Marcus Andrade et Abramoff.

Les accusations consistent à exploiter un système de complot faisant des déclarations fausses et trompeuses à d’éventuels clients et acheteurs du crypto-monnaie AML Crypto Trader proposé. Un rapport du Financial Times indique que le programme a levé 5,6 millions de dollars auprès de petits investisseurs grâce à la vente frauduleuse des jetons, promis d’être convertis en Bitcoin AML.

Reuters a rapporté que le gouvernement américain a déclaré jeudi que le lobbyiste Jack Abramoff avait accepté de plaider coupable. Il a déjà passé quatre ans en prison pour une enquête du gouvernement sur la corruption et a maintenant accepté de coopérer et de se conformer à la SEC.

Selon le rapport, les avocats d’Abramoff et de la Fondation du CNA n’ont pas immédiatement répondu aux commentaires demandés et l’avocat d’Andrade n’a pas pu être identifié immédiatement.

Goldman Sachs, s’il vous plaît ne faites pas la même erreur sur Bitcoin que Jamie Dimon a regretté
Bitwise retire sa proposition Bitcoin ETF conformément à la réglementation
Déjà un Felon sur le complot, la fraude et l’évasion fiscale
En 2006, Abramoff a plaidé coupable dans une affaire liée à un complot, à des pots-de-vin de fonctionnaires, à une fraude et à une fraude fiscale. À l’époque, il était également accusé d’avoir trompé un certain nombre de clients originaires de tribus amérindiennes en faisant du lobbying pour les casinos de réservation.

En conséquence, Abramoff a passé quatre ans en prison et a été libéré en 2010, sous réserve de trois ans de probation.

Jouer Big Time

Après avoir purgé sa peine de prison et de probation, quelques années plus tard, en 2016, Abramoff a officiellement repris le lobbying. Un reportage de 2017 indique que, selon des documents qu’il a déposés auprès du ministère de la Justice, Abramoff a travaillé sur la mise en place potentielle d’une réunion entre le président de la République du Congo Denis, Sassou Nguesso et le président élu de l’époque, Donald Trump.

À l’époque, il a déclaré au ministère de la Justice qu’il n’avait accepté aucun paiement pour organiser une réunion au nom de Nguesso. Dans les documents, il a également ajouté qu’il n’avait pas réussi à organiser la rencontre entre le président Nguesso et le président élu de l’époque, Trump.

Haben große Banken Angst vor DeFi?

DeFi , dezentrales Finanzwesen , spielt heute noch eine sehr marginale Rolle im Bereich Fintech und Finanzen im Allgemeinen, da es erst vor wenigen Jahren im globalen Panorama geboren wurde, aber es macht den Banken bereits Angst.

Es entwickelt sich aus den Wurzeln der Blockchain, einer jungen und disruptiven Technologie, die dank des Wachstums von Bitcoin in den letzten 5 Jahren Schlagzeilen gemacht hat.

Heute wird DeFi im dezentralen Kredit- / Kreditvergabesystem, in der Vermögensverwaltung und zur Verwaltung des Handels mit Währungen an dezentralen Börsen eingesetzt

Wie das Wort selbst sagt, ist dieses Tool dezentralisiert, dh es kann alles, was oben erwähnt wurde, auf Computersystemen ausführen, ohne dass es eine Einheit, ein Bitcoin Profit Unternehmen oder eine Zentralbank gibt, die die im Voraus festgelegten Regeln ändern kann.

Dies führt zu einem außergewöhnlichen Ergebnis, bei dem Dritte eliminiert werden , die bisher zwischen dem Sparer / Investor und der Realwirtschaft gestanden haben.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Kosten für die Vermittlung sind gleich Null, die Sicherheit hat fast 100% erreicht und das Vertrauen hat das höchste Niveau erreicht, da es nicht in die Hände von Menschen, sondern in die Hände einer Maschine gelegt wird, die lediglich eine ist Ausführender der Regeln des voreingestellten Codes.

Wir stehen sicherlich noch am Anfang und es gibt viel zu tun, um diesen Sektor für den Bürger, der nichts über Computer weiß, immer freundlicher zu machen.

Es gibt einige Aspekte, die DeFi verbessern muss, z. B. die Vereinfachung der Verwendung digitaler Tools. Dies sind Produkte und Dienstleistungen, die derzeit von der überwiegenden Mehrheit der Bevölkerung noch nicht einmal minimal verstanden werden und daher zugänglicher gemacht werden müssen.

Kurz gesagt, was derzeit fehlt, ist ein besseres Bewusstsein dafür, was DeFi ist und welche Vorteile es bieten kann. Es ist notwendig zu verstehen, wie man Kryptowährungen und Token kauft und an dezentralen Diensten teilnimmt, um die wirtschaftlichen Vorteile, die erzielt werden können, optimal nutzen zu können.

Alle DeFi-Projekte müssen die Rolle eines Ultra-Nischen-Finanzinstruments, das aus Spekulanten, Händlern, Finanzunternehmen und Investoren besteht, abschütteln, sich jedoch sowohl an Jung als auch an Alt wenden, damit sie Kredite aufnehmen und Geld sparen sowie Transaktionen schnell durchführen können und leicht.

wichtige Widerstandsbarriere bei Immediate Edge

Derzeit erreicht die Marktkapitalisierung von DeFi etwa 955,2 Millionen US-Dollar pro Jahr

Ein Markt, der nach dem plötzlichen Rückgang am 13. März kontinuierlich auf fast 1 Milliarde US-Dollar für gehaltene Token und Stallmünzen gestiegen ist.

Zahlen, die beeindruckend sind, wenn man das Potenzial berücksichtigt, das am 15. Februar 2020 zum Ausdruck kam, als die Kapitalisierung einen Höchststand von 1.253 Milliarden Dollar erreichte.

DeFi-Plattformen wie BlockFi , Compound Finance , Celsius Network, Nexo und andere sollten die Rolle des Geldschutzes übernehmen, sowohl gegen die zunehmend obsessive Inflation von Fiat-Münzen als auch gegen die rücksichtslose Verwendung der Ersparnisse ihrer Bürger durch die Regierungen.

Diese Instrumente haben das Potenzial, die nationalen Sozialversicherungsinstitutionen der Länder der Welt weitgehend zu ersetzen.

Die jüngste Covid-19-Krise hat jedoch eine bereits latente und schwerwiegende Krise aufgedeckt, die Finanzkrise, die sich negativ auf das Vertrauen und den Risikoappetit institutioneller Anleger ausgewirkt hat.

Wir haben gesehen, dass der Rohölpreis auf historische Tiefststände gefallen ist und am 21. April 2020 das Tief von – 37 USD pro Barrel erreicht hat. Die Dividenden und die finanziellen Ressourcen aller Ölunternehmen, einschließlich des Automobilsektors, sind gesunken.

Die On-Chain-Aktivität von Bitcoin stieg im Mai um 21%

Die On-Chain-Aktivität von Bitcoin stieg im Mai um 21%

Der durchschnittliche tägliche Wert, der über die Bitcoin Tader transferiert wird, stieg im Mai von 1,75 Mrd. USD auf 2,25 Mrd. USD.

Der entsprechende Wert von Ethereum stieg von 1,49 Milliarden Dollar auf 1,66 Milliarden Dollar. Dies wird von The Block berichtet.

Anstieg um knapp 21%

Das unten stehende Diagramm zeigt, dass der täglich gleitende Wert fast die Werte vom Juli 2019 erreichte, als sich Bitcoin dem Wert von 13.000 $ näherte. Der Anstieg im Vergleich zum April 2020 betrug 20,7 %.

Wenn wir die ERC-20-Standardmarken aus der Berechnung herausnehmen und ausschließlich einheimische Münzen (BTC und ETH) vergleichen, stellt sich heraus, dass die On-Chain-Aktivität von Bitcoin in Bezug auf die Kapitalisierung 5,4-mal höher ist als die der zweiten Krypto-Münze:

Halbierung mit geringer Wirkung

Die dritte Halbierung in der Geschichte der Bitcoin, die im Mai stattfand, halbierte den Preis für den von Bergleuten geförderten Block. Dennoch gingen die Einnahmen der BTC-Validatoren im Mai nur um 11% zurück und beliefen sich auf 366,4 Millionen Dollar.

Der Anteil der Transaktionskommissionen an der Struktur der Einnahmen der Bergleute erreichte im Mai 8,3%. Im April betrug diese Zahl nur 1,5%. Dies ist der stärkste Anstieg des Indikators seit Januar 2018.